Logga in

Logga in
Annons

Klicka här för väderprognos Gotland

Sehenswürdigkeiten & Aktivitäten

Die meisten Besucher, die nach Gotland kommen, locken Sonne und Strand sowie die gotländische Landschaft und Kultur. Hier möchten wir Ihnen einige Tipps zu den schönsten Ausflugszielen der Insel von Norden nach Süden geben.

VISBY
Als mittelalterliche Hansestadt ist Visby an sich schon eine Sehenswürdigkeit. Schlendern Sie durch die von pittoresken Häuschen gesäumten Kopfsteinpflastergassen und erkunden Sie die spannenden Kirchenruinen, die an die weit zurückreichende Geschichte der Stadt erinnern.

Die Ringmauer von Visby

Die Ringmauer von Visby
Die Ringmauer von Visby umgibt den gesamten mittelalterlichen Stadtteil, sie ist die am besten bewahrte Stadtmauer Nordeuropas. Die Mauer wurde in den Jahren 1250-1288 errichtet und im 14. Jh. weiter ausgebaut. Sie ist 3,6 km lang und hatte ursprünglich 29 Türme, von denen heute noch 27 zu sehen sind.

Domkirche Visby

Domkirche Visby
Sancta Maria, die Domkirche von Visby stammt aus dem Jahr 1225. Sie war ursprünglich die Kirche der deutschen Kaufleute, die in der Stadt lebten. Die Kirche ist die einzige in Visby, die aus dem Mittelalter erhalten ist, zudem ist sie ein unvergleichliches Bauwerk. Sie ist in der Regel tagsüber für Besucher geöffnet und sehr sehenswert.

DBWs botanischer Garten

DBWs botanischer Garten
Im botanischen Garten in Visby wachsen einige Pflanzen, die sonst nur in wärmerem Klima gedeihen, wie Maulbeeren, Feigen, Walnussbäume, Tulpenbäume, Taschentuchbäume, Magnolien und vieles mehr. Der Garten ist ganzjährig für Besucher geöffnet.

Fornsalen

Fornsalen
Der Saal für Ur- und Frühgeschichte (Fornsalen) ist die kulturhistorische Abteilung des Museums Gotland und nach der Domkirche die meistbesuchte Sehenswürdigkeit in Visby. Das Museum ist ganzjährig geöffnet und bietet stets ein üppiges Ausstellungsprogramm.

FÅRÖ
Nordöstlich von Gotland liegt Fårö, die kleinere Nachbarinsel von Gotland, die in nur 8 Minuten mit der kostenlosen Fähre von Fårösund erreichbar ist. Mit ihren wunderbaren Sandstränden, der kargen Landschaft und den imposanten Raukenfeldern gehört Fårö zu den meistbesuchten und bekanntesten Ausflugszielen von Gotland.

Bergmancenter

Bergmancenter
Der bekannte Regisseur Ingmar Bergman verbrachte einen Großteil seines Lebens auf Fårö. Nach seinem Tod wurde auf Fårö das Bergmancenter eingerichtet, eine Stiftung und Begegnungsstätte zu Ingmar Bergmans Lebenswerk und künstlerischem Schaffen. Das Bergmancenter veranstaltet Ausflüge auf Fårö, Vorträge, Filmvorführungen, Ausstellungen und die alljährliche Bergmanwoche. Das Bergmancenter ist während der Sommermonate geöffnet.

Kutens Bensin

Kutens Bensin
Kutens Bensin auf Fårö hat Kultstatus, denn hier sind unter anderem die Bill Haleys Comets und Seasick Steve aufgetreten. Das perfekte Ausflugsziel für alle Fans von rostigen Autowracks mit Herz, echtem Rock 'n' Roll und der 1950er Jahre.

Raukgebiete

Raukgebiete
Langhammars, Gamle hamn und Digerhuvud sind einige der weitläufigen Raukgebiete auf Fårö. Rauken sind große Kalksteinsäulen, die das Meer geformt hat.

Strände

Strände
Auf Fårö gibt es fantastische Sandstrände, die viel Platz zum Sonnen und Baden bieten. Sudersand, Norsta Auren und Ekeviken zählen zu den beliebtesten Badestränden.

DER NORDEN VON GOTLAND
Geprägt von schroffen Kliffkanten und wassergefüllten Kalksteinbrüchen bietet der Norden Gotlands ein unvergleichliches Landschaftserlebnis. Hier wechseln sich Naturschutzgebiete, Gegenden, die zu Streifzügen einladen, Badebuchten und mächtige Raukgebiete ab.

Kalksteinbruchmseum Bläse

Kalksteinbruchmseum Bläse
Das "Bläse Kalkbruksmuseum" ist ein aktives Museum, das zeigt, wie früher in einem Steinbruch gearbeitet wurde. Für alle Eisenbahnfans ist auch eine Tour mit der Steinbahn zu empfehlen. Während der Sommermonate geöffnet.

Blaue Lagune

Blaue Lagune
Viele der alten Kalksteinbrüche auf Gotland sind inzwischen mit Wasser gefüllt. Hierzu gehört auch der Steinbruch mit dem Namen "Blå lagunen" (Blaue Lagune). In den Sommermonaten ist der alte Steinbruch ein äußerst beliebter Badeplatz.

Bungemuseum

Bungemuseum
Das Bungemuseum zählt zu den größten Freilichtmuseen des Landes. Hier wird die gotländische Bauernkultur veranschaulicht. Während der Sommermonate geöffnet.

Lummelundagrotte

Lummelundagrotte
Entdecken Sie Gotland von innen! Ein Besuch in der Lummelundagrotte ist ein Erlebnis für Groß und Klein. Begeben Sie sich auf eine Führung, die Sie 400 Millionen Jahre zurückversetzt. Während der Sommermonate geöffnet.

WESTLICHES GOTLAND
An der gotländischen Westküste von Gnisvärd im Norden bis Ekstakusten im Süden kommen Naturfreunde ebenso auf ihre Kosten wie Wasserratten und Sonnenanbeter. Die Küste ist gesäumt von Stränden und gut erhaltenen Fischerdörfern.

Ekstakusten

Ekstakusten
Von Djupvik im Norden bis Hammarudden im Süden erstreckt sich das Naturschutzgebiet Ekstakusten. Bei vielen gilt dieser Küstenstreifen als einer der schönsten auf Gotland.

Kronholmen

Kronholmen
Die kürzlich umgebaute 18-Loch-Bahn des Golfclubs Visby befindet sich in Västergarn. Der Platz, der im Frühling 2009 eingeweiht wurde, überzeugt durch seinen hohen Standard und ist eingebettet in eine schöne Landschaft.

Der Pony-Park in Lojsta Hed

Der Pony-Park in Lojsta Hed
Das Gotland-Pony ist die einzige ursprünglich schwedische Pferderasse. Seit Menschengedenken hat es diese Rasse auf Gotland gegeben. Im Pony-Reservat Lojsta Hed können sich die rund 80 Gotland-Ponys frei auf einer Weidefläche von insgesamt 650 Hektar bewegen.

Stora Karlsö

Stora Karlsö
Vor der Westküste Gotlands liegt Stora Karlsö. Die ganze Insel ist ein Naturschutzgebiet, das viele ganz besondere Erlebnisse zu bieten hat. Die Insel ist mit dem Schiff von Klintehamn aus erreichbar. In den Sommermonaten finden täglich Touren zur Insel statt.

Tofta Strand

Tofta Strand
Bester Sandstrand auf West-Gotland. Hier gibt es Eis-Kioske, Außenpools, Restaurants, einen Campingplatz sowie die Möglichkeit, Wassersportarten auszuüben.

OST-GOTLAND
Weitläufige Sandstrände, Raukgebiete und kleine, malerische Orte prägen den Osten von Gotland. Hier erwarten Sie unter anderem der traditionsreiche Badeort Ljugarn, kleine, malerische Fischerdörfer und ein vielseitiges Kulturangebot.

Folhammar

Folhammar
Unmittelbar nördlich der Ortschaft Ljugarn und des Strands liegt Folhammar, eines der mächtigsten Raukgebiete Gotlands.

Gotlandbahn in Dalhem

Gotlandbahn in Dalhem
Die Gotlandbahn in Dalhem führt Sie auf eine Reise durch denkmalgeschützte Umgebungen. In einem von einer Dampflok gezogenen Zug kann man auf Gotland reisen wie zu Großvaters Zeiten. Das Angebot gilt während der Sommermonate.

Grynge

Grynge
An der gotländischen Küste gibt es viele alte Fischerdörfer. Eines der schönsten und am besten erhaltenen Fischerdörfer befindet sich in Grynge. Eng aneinander gereiht liegen hier um die 20 Strandhütten aus dem 18. und 19. Jh.

Torsburgen

Torsburgen
Im Naturschutzgebiet Torsburgen sind unter anderem die seltene gotländische Kuhschelle, mehrere Tausend Jahre alte Grotten und die in Skandinavien größte vorgeschichtliche Burg zu finden.

SÜD-GOTLAND
Der Süden von Gotland ist die am dichtesten bewachsene und fruchtbarste Gegend der Insel. Die Landschaft ist sehr abwechslungsreich, mit Nadel- und Laubbäumen, Feldern und wunderschönen Stränden.

Bottarve Museumshof

Bottarve Museumshof
Der Bottarve Museumshof versetzt Sie direkt ins 19. Jahrhundert. Das Museum ist in den Sommermonaten geöffnet und bietet Ausstellungen, Aktivitäten für Kinder, Vorträge und Theateraufführungen, dazu natürlich Führungen auf dem wunderschönen Hof.

Hoburgsgubben

Hoburgsgubben
Der Hoburgsgubben (Hoburgs-Gestalt) ist einer der bekanntesten Rauken Gotlands. Sie steht an der Südspitze Gotlands in Sundre.

Holmhällar

Holmhällar
Holmhällar ist ein wunderschönes Ausflugsziel mit einem großen Raukgebiet, schönem Blick auf die Insel Heligholmen und tollen Bademöglichkeiten im Sommer.

Museumshof Kattlund

Museumshof Kattlund
Der Museumshof Kattlund in Grötlingbo gibt einen guten Einblick in das Leben auf einem gotländischen Hof im Mittelalter. Während der Sommermonate geöffnet.

Tipsa en vän

Tyckte du att den här sidan var intressant? Här kan du tipsa en vän om den.

Annons
Annons
Annons